Loading...

Aktuelles / Blog

"Woche der Verkostungen"

Eisverkostung im Café ZEITLOS

Am Mittwoch, den 21. April 2021 gab es schon mal eine kleine Kostprobe.

Für unsere - hoffentlich bald - Neueröffnung vom Café ZEITLOS haben unsere Tagespflegegäste und natürlich auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Eis von der "Eis Engelchen Manufaktur" probiert. Es gab unter anderem Sorten wie "Madagascar, Walnuss, Feige aber auch klassisch Schokolade".

Damit aber noch nicht genug, wir werden auch weitere Eissorten und regionale Produkte testen - es bleibt spannend.

Auch wenn das Wetter noch nicht so ganz zum Eis essen einlädt, umso mehr freuen wir uns, wenn wir in Richtung Sommer unser kleines Begegnungskaffee eröffnen können.

Mit diesem Kaffee möchten wir unsere Tagespflege zu einem offenen Ort machen, an dem sich unsere Gäste auch sehr gern mit ihren Angehörigen treffen können. Eis essen, Kaffee trinken, Kuchen essen - all das bieten wir natürlich auch für die Öffentlichkeit an. Jeder ist bei uns herzlich Willkommen.

 

Käseverkostung in der Tagespflege

Am Donnerstag, den 22. April 2021 gab es in unserem neuen Café eine ganz besondere Verkostung.

Mit freundlicher Unterstützung von Matthias Westerfeld von der Käsemanufaktur Müritz boten wir unseren Tagespflegegästen eine reichliche Auswahl an verschiedenen Käsesorten an. Unser Team hat das "Buffet" auch ganz liebevoll dekoriert und so angereichert, dass keine Wünsche offen blieben.

Auch andere regionale Spezialitäten aus der Müritzregion hat uns Matthias und sein Team eingepackt, bspw. einen ganz leckeren Holundersenf.

Den Käse aus Bollewick können wir herzlichst empfehlen - auch Online Bestellungen sind möglich - Käsekaufhaus

Käseverkostung in der "Alten Post"

Am Freitag, den 23. April 2021 freuten sich auch unsere Bewohnerinnen und Bewohner in der "Alten Post" über die Käse-Verkostung.

Auch hier packte Matthias und sein Team von der Käsemanufaktur Müritz für jeden Bewohner 180 (!) Gramm in das Paket. Unser Team hat die Käseplatten dann auch ganz liebevoll dekoriert. Natürlich durfte auch frisches Obst nicht fehlen.

Auch unser "Betreutes Wohnen" war total begeistert und hatte viele lobende Worte für die Verkostung. Auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort durften selbstverständlich kosten. Das Urteil war eindeutig - "gerne wieder"!

Übrigens haben wir erst kürzlich unseren Gemeinschaftsraum liebevoll renoviert bzw. mit neuen Möbeln versehen.

PS: Wir nehmen sehr gerne weitere "Empfehlungen entgegen" #regionalistgenial

Zurück

Beiträge

"Woche der Verkostungen"

Im April kehrt ja bekanntlich auch der Frühling ein.

Auch wenn das Wetter noch sehr verhalten ist, haben sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowohl im Betreuten Wohnen "Alte Post" als auch in unserer Tagespflege eine ganz besondere Wochenaktion ausgedacht.

Neben köstlichem Eis gab es auch ganz spezielle Käsesorten aus der Müritzregion.




Kleine Helfer - ein Kennenlernen

Im November 2020 gründete sich die "Kleine Helfer gGmbH". Viele Menschen aus der Region haben dies bereits wahrgenommen.

Was genau die "Kleinen Helfer" eigentlich machen, werden wir schon bald genauer erzählen.

Heute berichten wir jedoch vorab über das Kennenlernen zwischen "EinzelfallhelferIn und einer betroffenen Familie"




SENIO-VITAL stellt sich vor

Wir stellen uns vor! In den letzten Monaten hat sich bei uns so einiges verändert.

Für diesen tollen Artikel im Fürstenberg Amtsblatt bedanken wir uns recht herzlich bei Martina Burkhardt.




Mein Weg zu SENIO-VITAL

Hey, ich bin Sabrina und das ist meine Geschichte!




GemeinsamgegenEinsam

Nach dem Erfolg unserer "Malaktion" #UnserLogoDeineIdee möchten wir auch in dieser schweren Zeit an unsere "älteren Mitmenschen" denken.

Unter dem Motto #GemeinsamgegenEinsam rufen wir zu einer "Briefaktion" auf.




Ergotherapie

Oft hören wir die Frage - was genau ist eigentlich Ergotherapie?

Für wen ist diese Art der Therapie geeignet?

Wir erklären Ihnen was dahinter steckt!




SENIO-VITAL zieht um

Die Verwaltung des Unternehmensverbundes von SENIO-VITAL zieht um!

Bitte beachten Sie den beigefügten Anhang.

Tagespflege

Können Sie die Pflege nicht 24 Stunden durchgehend zu Hause sicherstellen, müssen Sie es nicht gleich ganz aufgeben.

Unsere Tagespflegeangebote können die ambulante Versorgung ergänzen und die häusliche Pflege stärken.

Oft lässt sich dadurch ein Einzug in ein Pflegeheim verhindern oder verzögern.



Verhinderungspflege

Wer sich zu Hause um einen pflegebedürftigen Menschen kümmert, braucht eine zeitlich begrenzte Auszeit für Aktivitäten wie einen entspannten Theaterabend, ein schönes Essen in einem Restaurant, oder einen Urlaub.

Damit pflegebedürftige Angehörige in dieser Zeit weiter zuhause gepflegt werden können, gibt es die Möglichkeit, Verhinderungspflege (Ersatzpflege) bei der Pflegekasse zu beanspruchen.

Dafür gibt es jedes Jahr Extra-Geld.

Damit das fließt, müssen Sie aber einiges beachten.

Beratungseinsätze i.S.v. § 37 Abs. 3 SGB XI

Ist Ihnen bekannt, wann eine "Pflegeberatung" sinnvoll und wann sie sogar vorgeschrieben ist?

Unter der Maßgabe eines bestimmten Pflegegrades müssen Sie in regelmäßigen Abständen eine Pflegeberatung in Anspruch nehmen, damit Ihnen keine Leistungskürzung bevorsteht.

In diesem Artikel informieren wir Sie umfangreich zu diesem Themenkomplex.