Loading...

Aktuelles / Blog

Therapiebegleithunde - eine Bereicherung

Aus dem Alltag unseres Welpen

Ein Erfahrungsbericht unserer Ergotherapeutin Beatrice Klein über ihren Welpen "Faye"

 

Seit bereits 6 Wochen begleitet mich Faye ab und zu im Arbeitsalltag als Ergotherapeutin. Aktuell ist sie 1 bis 2 Tage in der Woche mit in der Praxis und begrüßt freudig (noch etwas stürmisch) unsere Klienten und Patienten.

In dieser Zeit konnten wir bereits viele neue Erfahrungen als Team sammeln. Vor allem die Kinder reagieren sehr positiv auf die tierische Unterstützung. Wenn Faye mal nicht in der Praxis ist, wird gleich nach ihr gefragt und ob sie dann in der nächsten Woche wieder da ist.

In den Therapieeinheiten zeigt Faye schon ihre Qualitäten als Ruhepol. Die Kinder sind spürbar ruhiger und ausgeglichener, wenn Faye anwesend ist. Die festgelegten Regeln im Umgang mit Faye, werden von den Kindern akzeptiert und sie nehmen Rücksicht (z.B. Lautstärke).

Bei Neuanmeldungen ist Faye oft das erste Gesprächsthema und schafft damit einen schönen Einstieg in die Behandlungen.

Natürlich haben wir noch einen langen und aufregenden Weg vor uns - wir blicken positiv in die Zukunft.

Durch die Möglichkeit Faye bereits jetzt in den Arbeitsalltag zu integrieren, kann sie so viele Situationen, Geräusche, Gegenstände uvm. kennen lernen, wodurch vieles zur Selbstverständlichkeit wird und sie bestmöglich zum Therapiebegleithund vorbereitet.

In der Hundeschule erlernen wir einmal wöchentlich die Grunderziehung und fühlen uns sehr gut aufgehoben, um gemeinsam an unserem Ziel zu arbeiten.

 

Auch wenn Faye erst noch die Ausbildung zum Therapiebegleithund vor sich hat, so begrüßen wir es, dass sie von Anfang an dabei ist um so bestmöglich darauf vorbereitet zu sein.

 

Zurück

Beiträge

Achtung 💙

Achtung 💙

Wir haben für unseren ambulanten Pflegedienst in Fürstenberg derzeit eine freie Stelle als Pflegekraft frei 🙂

Ja, wir wissen, dass die Pflege von hilfebedürftigen Personen anstrengend ist,

Wichtige Informationen für unsere …

Wichtige Informationen für unsere Klienten und Ratsuchende 📞

In der Zeit vom 16. Juni bis einschließlich 31. August befindet sich unsere Pflegeberaterin Frau Groß in ihrem wohlverdienten Urlaub und

Was war das für eine tolle Woche …

Was war das für eine tolle Woche 🙂

Am Dienstag feierten wir mit vielen Kolleginnen und Kollegen unser 30 jähriges Bestehen "nach" 😉 Dank Corona musste die große Party im letzten Jahr ausfallen 💐

Wir

Kindertag im Café ZEITLOS, eine …

Kindertag im Café ZEITLOS, eine gemeinsame Aktion mit den Kleinen Helfern 🍦🎉☕️

Heute gibt es Grund zum feiern 🙂 …

Heute gibt es Grund zum feiern 🙂

Frau Tannhäuser ist die 100. Mitarbeiterin im Unternehmensverbund von SENIO-VITAL 🙂 Tätig wird Sie in einer Kita in der wunderschönen Mecklenburgischen Seenplatte 💙

Morgen gibt es richtig was zu feiern …

Morgen gibt es richtig was zu feiern bei uns 😉

Es ist einfach immer wieder unglaublich was unser gesamtes Team leistet 🙂 von der ambulanten Pflege bis zum Fitnessbereich, von der Verwaltung bis zur

Tag der offenen Tür in der Pflegeschule …

Tag der offenen Tür in der Pflegeschule Oranienburg 💙

Ja, wir sind einfach mega happy, denn wir haben ab September 2022 einen Azubi für die Ausbildung zum Pflegefachmann 🙂

Unsere Praxisanleiterin

Mitarbeiter-Zufriedenheit 💙

Mitarbeiter-Zufriedenheit 💙

Die Arbeitswelt hat sich in den vergangenen Jahren gewandelt und auch wir beschäftigen uns stetig mit der Zufriedenheit unserer Mitarbeiter - inzwischen ist die

#tagderpflege2022

#tagderpflege2022

Heute sagen wir unseren liebevollen Pflegekräften DANKE 🙂

Obwohl dies ja so nicht ganz korrekt ist, denn wir danken ihnen jeden Tag, nicht nur als Arbeitgeber sondern auch im Namen

Heute schon an Morgen denken ⏳️

Heute schon an Morgen denken ⏳️

Warum? Also pflegender Angehöriger sollte man auch ehrlich zu sich selbst sein 👍

Durch inzwischen 30 Jahre Erfahrung wissen wir was es bedeutet Angehörige und